09.11.2017
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Medieninformation

Bildungsminister Helmut Holter verleiht Salzmannpreise 2017

Mit dem Salzmann-Preis des Freistaats Thüringen werden in jedem Jahr zehn Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich im Bereich der frühkindlichen, schulischen und außerschulischen Bildung sowie im Ehrenamt besonders verdient gemacht haben.

Die Auszeichnung ist nach dem Thüringer Theologen und Pädagogen Christian Gotthilf Salzmann benannt, der 1784 in Schnepfenthal eine eigene Erziehungsanstalt gründete, die Vorläuferin des heutigen Spezialgymnasiums für Sprachen.

Die diesjährige Preisverleihung findet am
Montag, 13. November 2017, um 17:00 Uhr,
im Luthersaal des Augustinerklosters, Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt
,
statt.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.
www.tmbjs.de/salzmannpreis

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen