Thüringische Staatsarchive

Landtag beschließt Bildung des "Landesarchivs Thüringen"

Sitzverteilung im Thüringer Landtag 2016 Der Thüringer Landtag hat 22. Juli 2016 beschlossen, die sechs staatlichen Archive des Freistaats in Altenburg, Gotha, Greiz, Meiningen, Rudolstadt und Weimar organisatorisch zu einem Landesarchiv Thüringen zusammenzufassen. Die bisherigen Standorte bleiben bestehen. Die Parlamentsdiskussion sowie die Drucksachen unter: mehr

  • Das Gebäude des Staatsarchivs im Schloß Altenburg

    Altenburg

    Schloss mehr
  • Sitz des Thüringischen Staatsarchivs Gotha

    Gotha

    Perthes-Forum mehr
  • Greiz

    Greiz

    Staatsarchiv mehr
  • Meiningen

    Meiningen

    Schloss Bibrabau mehr
  • Schloss Heidecksburg

    Rudolstadt

    Schloss Heidecksburg mehr
  • Gebäude Beethovenplatz

    Weimar-Beethovenplatz

    (Bestände bis 1920) mehr
  • Marstall

    Weimar-Marstall

    (Bestände ab 1920) mehr