Thüringer Staatskanzlei

  • 2017-07-10 Mp Sommertour Floh-ea _7 Von 18_Ministerpräsident Bodo Ramelow startete am 6. Juli 2017 seine Sommertour.
    mehr…
  • In Sachen Arbeitslosigkeit liegt Thüringen nun gleichauf mit Schleswig-Holstein.In Sachen Arbeitslosigkeit liegt Thüringen nun gleichauf mit Schleswig-Holstein.
    mehr…
  • StsWEuropa kann begeistern, auch wenn die Probleme drücken. Das Europafest 2017 in Arnstadt bestätigte das einmal mehr.
    mehr…
  • Send Uk20170507a-12Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter eröffnete Brahms-Gedenkstätte auf Schloss Altenstein
    mehr…
  • Ministerpräsident Bodo Ramelow und Romani Rose unterzeichnen gemeinsame Erklärung der Thüringer Landesregierung mit dem Zentralrat Deutscher Sinti und Roma zu Gedenkorten und gegen AusgrenzungMinisterpräsident Bodo Rramelow und Romani Rose unterzeichnen gemeinsame Erklärung der Thüringer Landesregierung mit ...
    mehr…
  • MP GlasflaschenAuf Einladung der Landrätin besuchte Bodo Ramelow Arnstadt - Ilmenau - Großbreitenbach - Amt Wachsenburg - ...
    mehr…
  • Visit Partthree 016Ministerpräsident Bodo Ramelow hat in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz die Wanderausstellung „Industrie und ...
    mehr…
  • Drei Männer lächeln in die Kamera und geben sich die Hand.„Ein friedliches Europa kann sich nur entwickeln, wenn die Regionen eine aktive Rolle spielen.“
    mehr…
  • Bodo RamelowMinisterpräsident Bodo Ramelow informierte sich im Landkreis Gotha: Apfelstädt, Friedrichroda, Waltershausen, Warza, ...
    mehr…

Ministerpräsident Bodo Ramelow überreichte Bundesverdienstorden

Ministerpräsident Bodo Ramelow hat heue im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fünf Thüringerinnen und Thüringern, die sich durch ihr außerordentliches Engagement verdient gemacht haben, den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Geehrt werden Dr. Barbara Axthelm aus Eisfeld, Eckhardt Hoffmann aus Gotha, Helmut Hüttner aus Arnstadt, Peter Kästner aus Oberschönau und Götz Preuße aus Jena. Ministerpräsident Bodo Ramelow hat heue im Auftrag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fünf Thüringerinnen und Thüringern, die sich durch ihr außerordentliches Engagement verdient gemacht haben, den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Geehrt wurden Dr. Barbara Axthelm aus Eisfeld, Eckhardt Hoffmann aus Gotha, Helmut Hüttner aus Arnstadt, Peter Kästner aus Oberschönau und Götz Preuße aus Jena. mehr

Medieninformationen

  • Thüringer Staatskanzlei 22.09.2017
    Kulturstaatssekretärin Winter zur Eröffnung der neuen Dauerausstellung im Residenzschloss Altenburg
    Am kommenden Samstag, den 23. September 2017, um 14 Uhr, wird die neue Dauerausstellung „Herzogliche Gemächer 19./20. Jahrhundert“ im Residenzschloss Altenburg eröffnet. Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter (SPD), die die Ausstellung mit einem Grußwort eröffnen wird, betont vorab: „Die neue Dauerausstellung zeigt am historischen Ort eindrucksvoll das Wirken der Herzöge – dynastisch, politisch, wissenschaftlich, wirtschaftlich und kulturell. Es ist übrigens erstmals seit der Abdankung des Herzogs von Sachsen-Altenburg 1918, dass die Prachträume komplett in ihrer historischen Flucht dauerhaft für die Öffentlichkeit zugänglich und sichtbar sind. Altenburg ist, das zeigt sich jetzt auch mit der neuen Ausstellung, ein wichtiger Kulturstandort, der deshalb der Thüringer Landesregierung besonders wichtig ist.“
  • Thüringer Staatskanzlei 22.09.2017
    Bundesrat beschließt Änderung des Telemediengesetzes – Staatskanzleiminister Hoff: Endlich Rechtssicherheit für Betreiber freier WLAN-Netze
    Zum heute auch vom Bundesrat gebilligten Dritten Gesetz zur Änderung des Telemediengesetzes erklärt der Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Thüringer Staatskanzlei, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff: „Nach jahrelangen Diskussionen und mehreren fehlgeschlagenen Versuchen gibt es jetzt auch in Deutschland endlich Rechtssicherheit für die Betreiber von freien WLAN-Netzen durch die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung. Damit ist der Weg frei für eine stärkere Verbreitung von freien WLAN-Angeboten...
  • Thüringer Staatskanzlei 22.09.2017
    Land unterstützt Restaurierungsarbeiten im Stadtschloss
    Im Eisenacher Stadtschloss unterstützt das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie die restauratorischen Arbeiten mit einer zweckgebundenen Zuwendung in Höhe von 14.400 Euro. Die Staatssekretärin für Kultur und Europa, Dr. Babette Winter, überreichte gestern, den 21. September, offiziell den Bewilligungsbescheid an Oberbürgermeisterin Katja Wolf. Winter sagte: “Die restauratorischen Maßnahmen am Stadtschloss sind ein wichtiger Bestandteil der kulturellen Förderung in Eisenach und für ganz Thüringen. Das Stadtschloss in Eisenach ist Teil des Thüringer Kulturerbes und bedeutend für unsere Residenzkultur.“
  • Thüringer Staatskanzlei 21.09.2017
    Wanderausstellung „Trans* in der Arbeitswelt“ in Erfurt zu sehen
    Die Ausstellung „Trans* in der Arbeitswelt“ ist noch bis zum 2. Oktober 2017 in der Cafeteria im Erfurter Regierungsviertel, Werner-Seelenbinder-Straße 6-8, zu besichtigen.
  • Thüringer Staatskanzlei 21.09.2017
    Medieninformation zur 960. Sitzung des Bundesrates am 22. September 2017
    Am Freitag, dem 22. September 2017, kommt der Bundesrat turnusmäßig zu seiner 960. Sitzung zusammen. Es ist die letzte Bundesratssitzung vor der Bundestagswahl am 24. September 2017. Zu den wenigen noch zu beschließenden Bundesgesetzen gehört das „Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen“ (TOP 6), ein bis zuletzt besonders umstrittenes Gesetzgebungsprojekt der scheidenden Bundesregierung. Außerdem starten Berlin, Thüringen und fünf weitere Länder eine Initiative, um eine finanzielle Beteiligung des Bundes an den Kosten der schulischen, beruflichen und universitären Bildung zu ermöglichen (TOP 16). Für Diskussionen sorgt schließlich eine Verordnung aus dem Bundeslandwirtschaftsministerium über den Umgang mit Gülle (TOP 34).

Themen

    • luther

      Luther in Thüringen - 500 Jahre Reformation

      mehr
    • "Reformation und die Eine Welt"

      Themenjahr 2016 im Rahmen der Lutherdekade mehr
    • Wartburg Be

      Kulturland Thüringen

      mehr
    • Send Uk20140402b0416

      Organigramm der Thüringer Staatskanzlei

      mehr
    • Logo des Thüringentags 2017

      Der Thüringentag 2017

      Auf dieser Webseite finden Sie Informationen zum Thüringentag. mehr

Medientermine

  • 25.09.2017

    • Thüringer Staatskanzlei
      14:30
      Ministerpräsident Bodo Ramelow
      Teilnahme am Holzbildhauer-Symposium
      Ort: 07646 Stadtroda, Bahnhofstraße 1a, Asklepios Fachklinikum
  • 26.09.2017

    • Thüringer Staatskanzlei
      11:00
      Staatssekretärin für Kultur und Europa Dr. Babette Winter
      Teilnahme an der Stiftungsratssitzung der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
      Ort: 99706 Sondershausen, Schloss
    • Thüringer Staatskanzlei
      15:00
      Ministerpräsident Bodo Ramelow
      Besuch des Technologie- und Gründerzentrums Ilmenau
      Ort: 98693 Ilmenau, Ehrenbergstraße 11, TGZ Ilmenau GmbH
    • Thüringer Staatskanzlei
      18:00
      Staatssekretärin für Kultur und Europa Dr. Babette Winter
      Teilnahme an der Veranstaltung „Was auf der Seele brennt – SED-Unrecht im Dialog“
      Ort: 99438 Weimar, Otto-Krebs-Weg 5, Landgut Holzdorf
  • 27.09.2017

    • Thüringer Staatskanzlei
      09:00
      Ministerpräsident Bodo Ramelow
      Besuch des Staatlichen Berufsschulzentrums Hugo Mairich Gotha und des FÖBI Gotha (Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher e. V.)
      Ort: 99867 Gotha, Kindleber Straße 99 b

Erstaufnahmestelle Eisenberg
Hier finden Sie alle Informationen und Fakten zur Asyl- und Flüchtlingspolitik in Thüringen.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen