06.03.2018
Thüringer Staatskanzlei

Medieninformation 62/2018

Terminhinweis:

Ressourcen effizient nutzen - Umwelt schützen und Wirtschaft stärken

Informationsveranstaltung für Vertreter von Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes, Institutionen, Verbände sowie EU-Multiplikatoren

Mit strategischem Ressourcenmanagement können Unternehmen bis zu einem Fünftel ihres Materialeinsatzes einsparen. Dies hat nachhaltige Effekte:  Ressourceneffizienz trägt zur Kostenreduktion bei und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit, sie verbessert die Prozesskenntnis, wirkt sich imagefördernd aus und leistet einen wertvollen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Ressourceneffizienz nimmt daher zunehmend Fahrt auf, auch auf europäischer Ebene.

Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) lädt in Kooperation mit dem Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz, der Thüringer Staatskanzlei, dem VDI Zentrum für Ressourceneffizienz und dem EDIC Erfurt zu einer praxisorientierten Veranstaltung, bei der gelungene Projekte vorgestellt und notwendige theoretische Grundlagen vermittelt werden. 

Nähere Informationen zur Veranstaltung können Sie der angefügten Einladung entnehmen.

Termin: Donnerstag, den 8. März 2018, 14 – 18 Uhr
Ort: QUNDIS GmbH, Sonnentor 2, 99098 Erfurt

Die Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Um Ihre Anmeldung bitten wir bis zum
7. März 2018 unter folgendem Link:
https://www.thega.de/aktuelles/termine/rvo/anmeldung/

 

Programm:

14 Uhr           
Begrüßung
Prof. Dr. Dieter Sell, Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) und Volker Eck, Qundis GmbH

14:05 Uhr      
Ressourcenknappheit – Herausforderung und Chancen in Thüringen
Prof. Dr. Dieter Sell, ThEGA

14:20 Uhr      
EU-Aktionsplan Kreislaufwirtschaft – für Ressourcenschonung, Wirtschaftswachstum und Beschäftigung
Dr. Babette Winter, Staatssekretärin für Kultur und Europa, Thüringer Staatskanzlei

14:35 Uhr      
Lösungen für ein zukunftsweisendes Energiemanagement
Volker Eck, Qundis GmbH

14:50 Uhr      
Fragerunde zum 1. Veranstaltungsblock                
Prof. Dr. Dieter Sell, ThEGA

15:30 Uhr      
Ressourceneffizienz – Wege zum effizienten Produzieren. Bundesweite Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen
Julia Herr, VDI Zentrum Ressourceneffizienz

15:35 Uhr      
Wertstoffwende 2.0 – Innovationsbasierte Steigerung der Werkstoffrückgewinnung
Prof. Dr. Jürgen Poerschke, Hochschule Nordhausen (HSN)

15:50 Uhr      
Von Ressourceneffizienz zu Ressourceneffektivität - Die Erfolgsstory des ersten Cradle to Cradle zertifizierten Schnellmontagesystem der Adolf Würth GmbH & Co
Heiko Rittweger, Rittweger + TEAM

16:05 Uhr      
Fragerunde zum 2. Veranstaltungsblock
Prof. Dr. Sell, ThEGA

16:20 Uhr      
Firmenrundgang

Einladung (929.9 kB)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen