23.11.2017
Thüringer Staatskanzlei

Medieninformation 219/2017

Antrittsbesuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Thüringen – Aufruf zur Akkreditierung

Am 5. und 6. Dezember 2017 wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu seinem Antrittsbesuch in Thüringen erwartet. Dieser steht unter dem Motto „Orte der Demokratie“ und wird den Bundespräsidenten und seine Frau Elke Büdenbender nach Erfurt und Mühlhausen führen. Ministerpräsident Bodo Ramelow wird die Gäste an beiden Tagen begleiten.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, vom Besuch des Bundespräsidenten zu berichten. Wir bitten Sie, die nachfolgenden Akkreditierungs- und organisatorischen Hinweise zu beachten. Bitte schicken Sie Ihre Rückmeldung bis zum 1. Dezember 2017, 12 Uhr, an katrin.baessler{at}tsk.thueringen{punkt}de.

Folgende Angaben werden für Ihre Akkreditierung zwingend benötigt:

Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Medium (inkl. Funktion), telefonische Erreichbarkeit für Rückfragen. Für unsere bessere Planung bitten wir die konkreten Besuchsstationen sowie eine eventuelle Shuttle-Nutzung in Mühlhausen anzugeben.

An bestimmten Stationen kann es aus Platzgründen erforderlich sein, Pools zu bilden.

Leider können wir die Rückmeldungen, die unvollständig und/oder zu spät eingehen, nicht berücksichtigen. Auch ist es an den Besuchstagen erforderlich, einen gültigen Lichtbildausweis mit sich zu führen.

Das Besuchsprogramm.

Dienstag, 5. Dezember 2017 - Erfurt

9:30 Uhr – Ankunft Flughafen

  • Ankunft des Bundespräsidenten am Flughafen Erfurt-Weimar
  • Begrüßung durch Ministerpräsident Bodo Ramelow

Flughafen Erfurt-Weimar – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 8:30 Uhr bis 9 Uhr in der Kontrollstelle von Tor 3 des Flughafens.

Der Bildtermin „Flughafen“ schließt die Bildtermine „Thüringer Staatskanzlei“ aus.

 

9:50 Uhr – Thüringer Staatskanzlei (Regierungsstraße 73, 99084 Erfurt)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Eintreffen des Bundespräsidenten und Begrüßung durch Ministerpräsident Bodo Ramelow
    Ort: Haupteingang der Thüringer Staatskanzlei
  • Vorstellung der Mitglieder des Thüringer Kabinetts durch den Ministerpräsidenten
    Ort: Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei
  • Eintrag in das Goldene Buch des Freistaats Thüringen
    Ort: Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei

Thüringer Staatskanzlei – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 8:15 Uhr bis 9:20 Uhr im Europäischen Informationszentrum (EIZ) in der Thüringer Staatskanzlei (Regierungsstraße 72, 99084 Erfurt).

Während des nicht medienöffentlichen Gesprächs mit dem Thüringer Kabinett (ab 10:15 Uhr) haben die Vertreterinnen und Vertreter der Medien die Gelegenheit, sich zur nächsten Besuchsstation (Thüringer Landtag) zu begeben.

 

11:10 Uhr – Thüringer Landtag (Jürgen-Fuchs-Straße1, Erfurt)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Vorstellung der Vizepräsidentinnen des Thüringer Landtags sowie der Fraktionsvorsitzenden der im Landtag vertretenen Parteien durch Landtagspräsident Christian Carius
    Ort: Rondell im Plenarsaal
  • Gemeinsamer Empfang des Ministerpräsidenten und des Landtagspräsidenten mit Grußworten des Landtagspräsidenten, des Ministerpräsidenten und des Bundespräsidenten – zu Beginn medienöffentlich
    Ort: Lobby des Plenarsaals

Thüringer Landtag – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 10:15 Uhr bis 10:50 Uhr im Foyer des Thüringer Landtags.

Ab 11:25 Uhr findet ein halbstündiges – nicht medienöffentliches – Gespräch des Bundespräsidenten mit Landtagspräsident, den Vizepräsidentinnen sowie den Fraktionsvorsitzenden der im Landtag vertretenen Parteien. In der Zeit können die Medienvertreter ihre Plätze in der Lobby des Plenarsaals einnehmen.

Nach dem Grußwort des Bundespräsidenten (12:10 Uhr) verlassen die Vertreterinnen und Vertreter der Medien die Lobby. Es bestehen Zeit und Gelegenheit, die nächste Besuchsstation (Benediktsplatz) aufzusuchen.


13:30 Uhr – Gang durch die Innenstadt (ab Benediktsplatz, 99084 Erfurt)

  • Begrüßung durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein
  • Gang vom Benediktsplatz über die Krämerbrücke zur Mikwe bis zum Collegium Majus
     

14:10 Uhr –  Gedenkstätte Andreasstraße (Gedenkstätte Andreasstraße, 99084 Erfurt)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • 15:25 Uhr – Erläuterungen zum Wandbild „Herbst 1989 in Thüringen“ und Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Erfurt
    Ort: Innenraum des Kubus

Gedenkstätte Andreasstraße – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 14:20 Uhr bis 15:10 Uhr im Kubus der Gedenkstätte.

Zu Beginn des Besuchs sind eine Besichtigung der Gedenkstätte und Gespräche mit Zeitzeugen geplant. Diese sind aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht medienöffentlich.

Der Termin „Wandbild + Goldenes Buch“ schließt den Beginn des nachfolgenden Termins bei „Spirit of Football“ aus. Die Medienvertreter, die in der Gedenkstätte sind, werden nur mit Verspätung an der Veranstaltung „Spirit of Football“ teilnehmen können.


15:55 Uhr – „Spirit of Football“, Spirit of Welcome – die Willkommensinitiative in Erfurt (Turnhalle der Staatliche Regelschule 7, „Ulrich von Hutten“, Grünstraße 9, 99084 Erfurt)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Präsentation der Aktivitäten von Spirit of Football
  • Bildung von Team Deutschland (Trainer: Bundespräsident) und Team Thüringen (Trainer: Ministerpräsident)
  • 10minütiges Spiel, Auswertung des Spiels in Form einer Pressekonferenz
  •  Unterzeichnung des Balls durch den Bundespräsidenten für die Ballreise zur Fußball-WM in Russland

Spirit of Football – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 14:30 Uhr bis 15:20 Uhr im Sportlehrerzimmer der Turnhalle. (Die später eintreffenden Medienvertreter haben die Möglichkeit, zu Spielbeginn hinzuzustoßen.) Der Termin bei Spirit of Football wird gegen 17:30 Uhr beendet sein.

 

19:25 Uhr – Verleihung des Thüringer Demokratiepreises in Anwesenheit des Bundespräsidenten (Augustinerkloster; Tagungsraum Staupitz/Lang, Erfurt)
Die Veranstaltung ist medienöffentlich.

  • Grußwort des Ministerpräsidenten
  • Grußwort des Bundespräsidenten
  •  Verleihung des Demokratiepreises
  •  Laudationes durch Ministerpräsident Bodo Ramelow und Bildungsminister Helmut Holter

Verleihung Demokratiepreis – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 5. Dezember 2017 von 18 Uhr bis 19 Uhr im Eingangsbereich des Tagungsraums. Der Empfang im Anschluss an die Verleihung ist nicht medienöffentlich.

 

Dienstag, 6. Dezember 2017 – Erfurt

8:50 Uhr – Thüringer Landesmedienanstalt (Steigerstraße 10, 99096 Erfurt)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  •  Gesprächsrunde zu den Herausforderungen in der modernen Mediendemokratie u. a. mit TLM-Direktor Jochen Fasco, dem Vorsitzenden der TLM-Versammlung, Johannes Haak und weiteren TLM-Vertretern (Teilnahme am Gespräch für Schriftpresse möglich; Bildpresse: Auftaktbilder)
    Ort: Versammlungsraum der TLM im 1. OG
  •  Besuch des Thüringer Medienbildungszentrums, Rundgang durch den Medienparcours, Besuch des Fernsehstudios und Gespräch mit Kindern –Bildtermin

Thüringer Landesmedienanstalt – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 6. Dezember 2017 von 7:45 Uhr bis 8:15 Uhr im Eingangsbereich. Der Bildtermin im Fernsehstudio (10 Uhr) ist begrenzt; eventuell muss ein Pool gebildet werden.

 

Mühlhausen

11:30 Uhr – Mühlhäuser GmbH (Mühlstraße 2, 99974 Mühlhausen)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Präsentation des Unternehmens und Gedankenaustausch mit Geschäftsführung und Mitarbeitern (Schriftpresse zugelassen)
    Ort: Produktionsvorraum
  • Besichtigung der Produktion
    Ort: Abfüllanlage

Mühlhäuser GmbH – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 6. Dezember 2017 von 10 Uhr bis 10:45 Uhr im Historischen Rathaus von Mühlhausen (ehemaliges Standesamt). Danach wird ein Shuttle zum Unternehmen und nach dem Termin zurück in die Stadt angeboten. Eine eigene Anreise wird nicht empfohlen, da den Medienvertretern keine Parkplätze in der Nähe des Unternehmens zur Verfügung gestellt werden können.

 

13 Uhr – Kirche St. Marien (Bei der Marienkirche, 99974 Mühlhausen)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Ankunft am Südportal, Begrüßung durch Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns
  • Besichtigung der Kirche

Kirche St. Marien – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung für die Medienvertreter, die den Besuch erst ab der Marienkirche begleiten, erfolgen am 6. Dezember 2017 von 12 Uhr bis 12:30 Uhr im Historischen Rathaus von Mühlhausen (ehemaliges Standesamt).

 

Gang zum Rathaus

13:30 Uhr – Rathaus der Stadt Mühlhausen (Ratsstraße 19)
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Eintrag in das Goldene Buch der Stadt
  • Präsentation Imagefilm + Gesprächsrunde mit OB, Stadtrat, Landrat Unstut-Hainich-Kreis (Auftaktbilder)
     

15 Uhr – Statement Bundespräsident

Ort: je nach Wetterlage vor dem Rathaustor bzw. in der großen Ratsstube

 

Gang zur Peterseim Strickwaren GmbH

15:20 Uhr – Peterseim Strickwaren GmbH (Erfurter Straße 3, 99974 Mühlhausen
Bild- bzw. medienöffentliche Termine:

  • Besichtigung der Strickerei und der Konfektion

Peterseim Strickwaren GmbH – Akkreditierungs- und organisatorische Hinweise:

Anmeldung und Sicherheitsüberprüfung erfolgen am 6. Dezember 2017 von 15:15 bis 15:40 Uhr (während des nicht öffentlichen Gesprächs des Bundespräsidenten mit der Geschäftsführung) im Werksverkauf des Unternehmens.

 

16:15 Uhr Ende des Besuchs

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen