15.09.2017
Thüringer Staatskanzlei

Medieninformation 161/2017

Staatssekretärin Babette Winter beim Musikfestival „Südthüringen ist bunt“ zu Gast

Die Staatssekretärin für Kultur und Europa, Dr. Babette Winter, besucht am Samstag, den 16. September 2017, das Musikfestival „Südthüringen ist bunt“. Auf dem Gelände des Hennebergischen Museums Kloster Veßra wird die Kulturstaatssekretärin ein Grußwort sprechen.

Im Vorfeld der Veranstaltung sagt Winter: „Mein Dank gebührt den Organisatoren und Unterstützern des Festivals für ihr klares Bekenntnis zu Weltoffenheit und Toleranz in unserer Gesellschaft. Das ‚Bündnis für Demokratie und Weltoffenheit Kloster Veßra‘ und die anderen Organisationen sind die Hoffnungsträger in Südthüringen, weil sie ein Zeichen gegen Fremdenhass und für Menschlichkeit, Vielfalt und Weltoffenheit setzen.“
Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt mit Musik, Tanz und engagierten Redebeiträgen in der romanischen Klosterruine und auf dem Gelände des Hennebergischen Museums in Kloster Veßra. Das Festival „Südthüringen ist bunt“ findet bereits zum sechsten Mal mit Themen über Weltoffenheit und Mitmenschlichkeit, Toleranz und Willkommenskultur statt.

Termin: Samstag, 16. September 2017 ab 14 Uhr,
Ort: Hennebergisches Museum Kloster Veßra, Anger 35, 98660 Kloster Veßra
Weitere Informationen zum Termin finden Sie unter:
www.buendnis-kloster-vessra.de

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen