Thüringens Stimme in Europa

Die Thüringer Landesregierung vertritt auf allen Ebenen des europäischen Mehrebenensystems aktiv die Interessen des Freistaats. Dabei ist es für die Landesregierung von besonderer Bedeutung, in dem europäischen Entscheidungsprozess mitzuwirken und zu bedeutsamen Vorhaben möglichst frühzeitig eine Abstimmung ihrer europapolitischen Positionen herbeizuführen, damit diese verbindlich und auf allen Ebenen (Land, Bund und EU) vertreten werden können.

Durch die Vertretung des Freistaats in Brüssel, eine proaktive europäisch ausgerichtete Mitwirkung im Bundesrat, im Ausschuss der Regionen sowie in weiteren Gremien stehen dem Freistaat eine Vielzahl von Mitwirkungsinstrumenten in Europaangelegenheiten zur Verfügung.

 

 

 

Gremien und Strukturen der europapolitischen Willensbildung aus Sicht der Mitwirkung des Freistaats Thüringen

 

 

Europäische
Ebene

außerhalb der EU

 

 

Interner Link Kongress der regionalen und lokalen Gebietskörperschaften (KGRE)*

beim Europarat in Strasbourg

 

EU-Ebene **

 

 

Interner Link Ausschuss der Regionen*** (AdR)

 

 

Interner Link Vertretung des Freistaats Thüringen bei der EU

 

Länderbeobachter
Brüssel

 

Nationale Ebene

 

 

Interner LinkEuropaminister-konferenz*
(EMK)

 

 

 Bundesrat 

Interner LinkEU-Ausschuss

 

Landesebene

 

 

Interner Link Thüringer Staatskanzlei
Arbeitsbereich Europa

 

 

Europareferenten
in allen
Ressorts

 

Europaausschuss
des Thüringer Landtags

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen