Suche

37 Ergebnisse für „wirtschaftsstandort“

Vorschaubild thurstanz_3-2016_rl-stadtebauforderung.pdf
thurstanz_3-2016_rl-stadtebauforderung.pdf

Städte und Gemeinden als Wirtschaftsstandort und als Gefördert werden Ausgaben, die der Gemeinde bei der BürgerbeteiligungZuwendungsfähig sind Ausgaben, die der Gemeinde dadurch entstehenumzugsbedingten Ausgaben, die der Gemeinde aus ihrer Verpflichtung  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.11.2016 10:02:08 | Dateigröße: 709 kB

Vorschaubild Microsoft Word - Endfassung ThStBauFR zur Unterschrift M (Druckfassung).doc
Microsoft Word - Endfassung ThStBauFR zur Unterschrift M (Druckfassung).doc

Städte und Gemeinden als Wirtschaftsstandort und als BasisGefördert werden Ausgaben, die der Gemeinde bei der BürgerbeteiligungZuwendungsfähig sind Ausgaben, die der Gemeinde dadurch entstehenumzugsbedingten Ausgaben, die der Gemeinde aus ihrer Verpflichtung  mehr

zuletzt aktualisiert: 26.06.2017 14:59:13 | Dateigröße: 135 kB

Vorschaubild 10_03-2013_thstbaufr.pdf
10_03-2013_thstbaufr.pdf

Gefördert werden Ausgaben, die der Gemeinde bei der BürgerbeteiligungZuwendungsfähig sind Ausgaben, die der Gemeinde dadurch entstehenumzugsbedingten Ausgaben, die der Gemeinde aus ihrer Verpflichtungder Anlage), - Ausgaben, die die Gemeinde einem Eigentümer  mehr

zuletzt aktualisiert: 02.04.2014 16:25:22 | Dateigröße: 696 kB

Vorschaubild Microsoft Word - 2019-02-26_Endbericht final
Microsoft Word - 2019-02-26_Endbericht final

der Freistaat Thüringen sowie seine Landkreise und die Gemeinden Probstzella (-9,3 %) im Landkreis Saalfeld im Landkreis Weimarer Land sowie die Gemeinde Teistungen in den Gemeinden Treben (-76) im Landkreis Altenburger  mehr

zuletzt aktualisiert: 12.03.2019 12:52:18 | Dateigröße: 11 MB

Vorschaubild demografiebericht_2016_teil_2.pdf
demografiebericht_2016_teil_2.pdf

konnten die Gemeinden damit 54,1 % ihrer Ausgaben finanzierenzwischen Land, Landkreisen und Gemeinden in der bisherigenRolle. In den Gemeinden und Landkreisen gibt es eineGebietsstrukturen (17 Landkreise und 849 Gemeinden, darunter sechs  mehr

zuletzt aktualisiert: 14.03.2017 10:55:14 | Dateigröße: 5 MB

Vorschaubild Gesetz- und Verordnungsblatt für den Freistaats Thüringen
Gesetz- und Verordnungsblatt für den Freistaats Thüringen

§ 1 Gemeinden Nobitz und Saara (Landkreis Altenburgerund Gemeinde Vogtländisches Oberland (Landkreis GreizSchleusingen und Gemeinde St. Kilian (Landkreis HildburghausenKönigsee und Gemeinde Rottenbach (Landkreis Saalfeld-  mehr

zuletzt aktualisiert: 04.04.2013 16:15:50 | Dateigröße: 540 kB

Vorschaubild debe_2013_teil_2_akt._m__rz_2014_a.pdf
debe_2013_teil_2_akt._m__rz_2014_a.pdf

konnten die Gemeinden damit 52,9 % ihrer Ausgaben finanzierenGerade in den Gemeinden und Landkreisen, sind eine Vielzahlbeauftragende Gemeinde sind (eigenständige Gemeinden) 1.702kreisangehörige Gemeinden davon Gemeinden, die keiner  mehr

zuletzt aktualisiert: 05.08.2014 11:16:20 | Dateigröße: 7 MB

  • Back
  • 1 von 5
  • Next

Filter