Suche

42 Ergebnisse für „tim“

Vorschaubild anwendungshinweise_komplett.pdf
anwendungshinweise_komplett.pdf

Gemeinde werden nicht fortgeführt (§ 4 Abs. 2 Satzaufgelösten Gemeinde führt. Oder die Gemeinden können stattdessenSatz 1 und 2 ist, dass neu zu gliedernde Gemeindengliedernden Gemeinden. Geht die neu zu gliedernde Gemeinde in  mehr

zuletzt aktualisiert: 12.08.2016 10:35:22 | Dateigröße: 411 kB

Vorschaubild kfa_orientierungsdaten_2019.pdf
kfa_orientierungsdaten_2019.pdf

. 106 Abs. 6 Satz 1 GG den Gemeinden zu. Die Grundsteuerden Gemeinden ebenfalls in Art. 106 Abs. 6 Satz 2 GGArt. 106 Abs. 6 Satz 1 GG den Gemeinden zu. Die Gewerbesteuerden Gemeinden ebenfalls in Art. 106 Abs. 6 Satz 2 GG  mehr

zuletzt aktualisiert: 17.09.2018 10:25:10 | Dateigröße: 10 MB

Vorschaubild rundschreiben_r_33_2-2019_orientierungsdaten_2020.pdf
rundschreiben_r_33_2-2019_orientierungsdaten_2020.pdf

. 106 Abs. 6 Satz 1 GG den Gemeinden zu. Die Grundsteuerden Gemeinden ebenfalls in Art. 106 Abs. 6 Satz 2 GGArt. 106 Abs. 6 Satz 1 GG den Gemeinden zu. Die Gewerbesteuerden Gemeinden ebenfalls in Art. 106 Abs. 6 Satz 2GG  mehr

zuletzt aktualisiert: 31.07.2019 16:44:18 | Dateigröße: 3 MB

Vorschaubild tlt__ds_6-1097_vorabdruck.pdf
tlt__ds_6-1097_vorabdruck.pdf

3 Abs. 4 Satz 2 ist über die in § 4 Satz 1 genanntenjeweilige Gemeinde zu melden. Die Gemeinde übermittelterfüllenden Gemeinden und sonstige selbständige Gemeinden erhaltenerfüllende Gemeinden und sonstige selbständige Gemeinden  mehr

zuletzt aktualisiert: 05.10.2015 09:58:55 | Dateigröße: 3 MB

Vorschaubild ep10_bp.pdf
ep10_bp.pdf

Straßen Erläuterungen: Erstattung durch Gemeinden und Außenstehende.000 Erläuterungen: Erstattungen der Gemeinden für Ausgaben werden. Erläuterungen: vgl. Erläuterungen zu Titel Verkehrsverhältnisse der Gemeinden Kapitel 10 07 138 Landesamt  mehr

zuletzt aktualisiert: 29.12.2011 10:13:52 | Dateigröße: 869 kB

Vorschaubild eckpunkte_stra__enausbaubeitragsrecht.doc
eckpunkte_stra__enausbaubeitragsrecht.doc

Abs. 1 Satz 1 ThürKAG sahen sich die Gemeinden in derGrundstückseigentümer, der Gemeinden, die entsprechend denBeiträge erheben, der Gemeinden, die bislang keine Beiträgejedoch das Ermessen der Gemeinden insbesondere im Hinblick  mehr

zuletzt aktualisiert: 30.06.2010 11:13:13 | Dateigröße: 48 kB

Vorschaubild ep10_bp.pdf
ep10_bp.pdf

Verpflichtungsermächtigung: Erläuterungen: Die Gemeinden erhalten ZuweisungenStraßen Erläuterungen: Erstattung durch Gemeinden und Außenstehende.000 Erläuterungen: Erstattungen der Gemeinden für Ausgaben werden. Erläuterungen: vgl. Erläuterungen zu Titel  mehr

zuletzt aktualisiert: 23.12.2010 12:16:20 | Dateigröße: 849 kB

  • Back
  • 1 von 6
  • Next

Filter