Suche

107 Ergebnisse für „regional“

Vorschaubild ffh_164_map_ab.pdf
ffh_164_map_ab.pdf

typische Arten. Von ursprünglich drei Teilflächen der FeuchtenLRTkennzeichnenden Arten in Teilfläche ID 10005 nur teilweisekönnen in diesen Teilflächen sowohl Arten nährstoffreicherkennzeichnenden Arten. Nur die Teilfläche ID 10002 auf  mehr

zuletzt aktualisiert: 30.10.2018 14:50:14 | Dateigröße: 5 MB

Vorschaubild ffh_117_map_ab.pdf
ffh_117_map_ab.pdf

: Erhaltungs- und Entwicklungsmaßnahmen für Arten mitSchutzgebietsnetz zur Erhaltung von Lebensräumen und Arten von EuropäischerAnhang-II-Arten gefördert werden. Der FB Offenland berücksichtigtkennzeichnender Arten auf. Managementplan (FB Offenland) für  mehr

zuletzt aktualisiert: 30.10.2018 14:44:00 | Dateigröße: 6 MB

Vorschaubild PEP PG9 Trockenrasen nordwestlich Erfurt
PEP PG9 Trockenrasen nordwestlich Erfurt

allen Teilflächen des LRT vor. Als typische Arten dereinigen Teilflächen kommen als typische Arten auch derkennzeichnenden Arten. Auf dieser Teilfläche (ID 10158) vier Teilflächen „gut“ (B), in der Teilfläche am Edelberg  mehr

zuletzt aktualisiert: 02.01.2018 11:41:04 | Dateigröße: 7 MB

Vorschaubild ffh_035_map_ab.pdf
ffh_035_map_ab.pdf

Anhang-II-Arten im FFH-Gebiet (Fachbeitrag Offenland) ...Teilflächen, sein. Managementplan (FB Offenland) größten Teilfläche (ID 10024). Zwei Teilflächen mit 2,Anhang-II-Arten im FFH-Gebiet (Fachbeitrag Offenland) BfNCode  mehr

zuletzt aktualisiert: 30.10.2018 14:43:54 | Dateigröße: 2 MB

Vorschaubild PEP PG5 Trockenrasen-Komplex nordöstlich Herrnschwende
PEP PG5 Trockenrasen-Komplex nordöstlich Herrnschwende

kennzeichnende Arten (a) vor, drei Arten (b) in 17 TeilflächenTeilflächen sind nur zwei LRT-kennzeichnende Artencharakteristische Arten (a) kommen in 48 Teilflächen vor, fünfoder sechs Arten (b) auf acht Teilflächen und weniger  mehr

zuletzt aktualisiert: 19.12.2017 14:28:33 | Dateigröße: 6 MB

Vorschaubild PEP PG4 Hohe Schrecke - Finne
PEP PG4 Hohe Schrecke - Finne

auf allen drei Teilflächen krautige Arten stark vertretenTeilflächen mit „guten“ (B) sowie vier Teilflächenzwölf Teilflächen „gut“ (B) und auf vier Teilflächen „mittelinsgesamt 16 Teilflächen weisen sechs Teilflächen „mittlere  mehr

zuletzt aktualisiert: 26.04.2017 08:23:32 | Dateigröße: 6 MB

Vorschaubild PEP PG8 Brembacher Weinberge - Klausberg - Scherkonde
PEP PG8 Brembacher Weinberge - Klausberg - Scherkonde

Teilflächen „gut“ (B) ausgeprägt, eine Teilflächecharakterisierende Arten, die aber nur in einigen Teilflächen vorkommenkennzeichnenden Arten und Teilfläche ID 10146 mit 19kennzeichnenden Arten. Von den 35 Teilflächen des LRT 6210  mehr

zuletzt aktualisiert: 22.12.2017 10:08:44 | Dateigröße: 7 MB

  • Back
  • 1 von 15
  • Next

Filter