Suche

30 Ergebnisse für „regional“

Vorschaubild POLITISCHE  KULTUR
POLITISCHE KULTUR

den Vorjahren sind fast zwei Drittel der Befragten derden beiden Vorjahren sind die Befragten gebeten wordenBekämpfung der Arbeitslosigkeit trauen die Befragten dem StaatAbbildungen Abb. 1: Regionale Identität im Zeitverlauf  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 15:00:20 | Dateigröße: 601 kB

Vorschaubild POLITISCHE  KULTUR
POLITISCHE KULTUR

Personen befragt werden als in den Vorjahren. Bei einerBildung der Befragten (Abb. 24). Befragte über 60 Jahrebeiden Vorjahren doch nennenswert gestiegen; im Vorjahr zeigtenHäufigkeitsverteilungen für die Befragten nach Geschlecht, Bildung  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 14:58:52 | Dateigröße: 597 kB

Vorschaubild thuringen-monitor_2014.pdf
thuringen-monitor_2014.pdf

Unzufriedene), Arbeiter_innen (64 Prozent) und Befragten mit einemVergleich zum Vorjahr von 46 Prozent der Befragten auf eineBefragten (Abb. 10). In der Gruppe der Befragten mitSeiten“ nach Alter – nur Befragte mit Bildungsabschluss  mehr

zuletzt aktualisiert: 24.02.2015 09:13:04 | Dateigröße: 3 MB

Vorschaubild POLITISCHE  KULTUR
POLITISCHE KULTUR

vertreten“ Alle BefragtenBefragte ohne Parteineigung in den Vorjahren bei den älteren Befragten über 60 Anzahl der Befragten je nach dem befragten EinstellungsobjektAlterskohorte sowie durch Befragte mit Kindern 14 Abb.  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 13:53:30 | Dateigröße: 978 kB

Vorschaubild drs33765
drs33765

2003 sind die Befragten wie schon im Vorjahr gebeten worden im Vorjahr konnten nur vier von zehn Befragten die Lage der Befragten: die Arbeitslosigkeit und die Einschätzung der Befragten unterstützt werden. Im Vorjahr traf  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 15:03:49 | Dateigröße: 536 kB

Vorschaubild Thüringen-Monitor Formatvorlage
Thüringen-Monitor Formatvorlage

lokal und regional wenig gebundener Befragter. Allgemeinerhöhte Arbeitslosigkeit drohe. Auch unter den Befragten mitBildungsniveau der Befragten. Befragte mit (Fach-)HochschulabschlussLage der Befragten, insbesondere Arbeitslosigkeit, hat  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 13:53:02 | Dateigröße: 1 MB

Vorschaubild Microsoft Word - Th.ringen-Monitor 2005_endfassung.doc
Microsoft Word - Th.ringen-Monitor 2005_endfassung.doc

Gaben im Vorjahr noch 60 Prozent der Befragten im Entscheidungsfallgrößeren Anteil der Befragten als im Vorjahr die Mitarbeitals bei Befragten, die ganztägig einer Arbeit nachgehen7: Einheitsgegner und Befragte mit großer Nähe zur DDR  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.02.2015 15:01:18 | Dateigröße: 478 kB

  • Back
  • 1 von 5
  • Next

Filter