Suche

7 Ergebnisse für „aktuell“

Vorschaubild 130301_pks_2012_pressemappe.pdf
130301_pks_2012_pressemappe.pdf

ermittelten 6.773 Tatverdächtigen (+476 Tatverdächtige) waren Tatverdächtige). Es wurden weniger tatverdächtige Kinder- 12 Tatverdächtige) und weniger tatverdächtige Heranwachsende13 Tatverdächtigen bis maximal 28 Tatverdächtigen.  mehr

zuletzt aktualisiert: 04.03.2013 08:14:54 | Dateigröße: 1 MB

Vorschaubild publikation_zum_9._symposium_layout_1.pdf
publikation_zum_9._symposium_layout_1.pdf

Chef der Staatskanzlei Aktuelle Erscheinungsformen linksextremistischerHannah­Arendt­Institut, Dresden Aktuelle Aspekte des LinksextremismusVertretung von Herrn Innenminister Prof. Huber die heutige ist die Anzahl der Gewalttaten im Phänomenbe­ reich  mehr

zuletzt aktualisiert: 16.03.2011 12:40:40 | Dateigröße: 1 MB

Vorschaubild bericht_17.pdf
bericht_17.pdf

Rahmen der von den Innenministern beschlossenen „Sicherheitskooperationrechtsmotivierter Straf- und Gewalttaten offenbart. RechtsextremistischeRechtsextremisten begangene Gewalttaten in den meisten FällenTreueOrden“ aus dem Raum Gotha. Wie die Band „Stahlgewitter  mehr

zuletzt aktualisiert: 05.12.2018 12:44:39 | Dateigröße: 2 MB

Vorschaubild verfassungsschutzbericht_2017.pdf
verfassungsschutzbericht_2017.pdf

Rahmen der von den Innenministern beschlossenen „Sicherheitskooperationrechtsmotivierter Straf- und Gewalttaten offenbart. RechtsextremistischeRechtsextremisten begangene Gewalttaten in den meisten FällenTreueOrden“ aus dem Raum Gotha. Wie die Band „Stahlgewitter  mehr

zuletzt aktualisiert: 06.09.2018 11:53:06 | Dateigröße: 1 MB

Vorschaubild 2.pdf
2.pdf

Trautvetter Thüringer Innenminister Erfurt, April 2004 rechtsextremistisch motivierten Gewalttaten aus. Besonders hoch machten sehr bald durch Gewalttaten auf sich aufmerksam.TLKA) in Erfurt, Gera und Gotha sowie den angrenzenden  mehr

zuletzt aktualisiert: 26.04.2004 12:26:20 | Dateigröße: 696 kB

Vorschaubild 120515_schaefer_gutachten.pdf
120515_schaefer_gutachten.pdf

durch den Thüringer Innenminister Erfurt, 14. Mai Sonneberg, Weimar, Ilmenau, Gotha, Kahla und Nordbayern kamenzumindest bis März 1996 aktuell war und die VernetzungRudolstadt Bxxxxx Gotha Kapke Jena Bxxxxx  mehr

zuletzt aktualisiert: 15.05.2012 10:51:41 | Dateigröße: 1 MB

    Filter