Suche

91 Ergebnisse für „ab“

Die Suche wurde auf folgende Kriterien eingegrenzt:
Thema: Umwelt, Energie, NaturschutzWortwolke: Arten   Alle Kriterien entfernen

Vorschaubild Natura 2000 Landwirte: Erstmalige Auszeichnung für Erhalt von Lebensräumen und Arten
Natura 2000 Landwirte: Erstmalige Auszeichnung für Erhalt von Lebensräumen und Arten

Erhalt von Lebensräumen und Arten Umweltministerin Siegesmund2000- Lebensräume und –Arten engagieren. Die Tierzuchtgenossenschaftvom Aussterben bedrohte Arten vor. Seit 2016 kümmert Erhalt der Lebensräume und Arten. Die Arbeit wird dabei  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 12:19:14 | Dateigröße: 14 kB

Vorschaubild Thüringer Arten-Erfassungsprogramm
Thüringer Arten-Erfassungsprogramm

von Beobachtungen zu Artenab 1985) Erfassungen in geschützte Arten faunistisch bemerkenswerte Arten Weiterhinund FFH-Arten Kartierung hochgefährdeter Arten mit HabitatKontakt Drucken Thüringer Arten-Erfassungsprogramm 2_slide_2010_04_24_Fri  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 14:49:30 | Dateigröße: 19 kB

Vorschaubild Vogelarten nach Anhang I der Vogelschutz-Richtlinie
Vogelarten nach Anhang I der Vogelschutz-Richtlinie

schutzwürdigen Arten auf und umfasst zurzeit 190 Arten bzw. Unterartennatura2000/lebensraeume_und_arten/arten_anhangI_vs_rl/ SeiteDeutschland nahezu 100 Arten vor (Zahlen: BfN 2012),), in Thüringen 57 Arten. Die Liste der in Thüringen  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 10:58:43 | Dateigröße: 14 kB

Vorschaubild Artenschutz: Wie umgehen mit Waschbär, Schmuckschildkröte und Co.?
Artenschutz: Wie umgehen mit Waschbär, Schmuckschildkröte und Co.?

invasiven Arten der EU-Liste nach § 29 Abs. 1 Thüringerheimischen Arten vermischen. Deshalb gelten invasive Arten weltweitzum Umgang mit invasiven Arten Das Thüringer Umweltministeriumweit verbreitete invasive Arten in Thüringen. Die Dokumente  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 10:33:50 | Dateigröße: 15 kB

Vorschaubild Arten- und Biotopschutz
Arten- und Biotopschutz

Funktionen Kontakt Drucken Arten- und Biotopschutz Kartierungwerden die Vorkommen dieser Arten mit Angaben zur Populationsgröße, konnte allerdings erst ab Mitte August 2013 mit denwerden. Davon gelten 181 Arten als regelmäßige Brutvögel  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 16:09:07 | Dateigröße: 47 kB

Vorschaubild Medieninformation: Waschbär, Signalkrebs und Co.
Medieninformation: Waschbär, Signalkrebs und Co.

gebietsfremden Arten Handel mit 37 Tier- und Pflanzenarten ab 3.darüber, dass ab morgen (3. August 2017) 37 Arten einer europaweitinvasiven Arten der EU-Liste nach § 29 Abs. 1 Thüringerbedeutet zur Arten-Liste gehörig, die ab 2. August 2017  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 15:01:14 | Dateigröße: 19 kB

Vorschaubild Naturschutz
Naturschutz

Anpassungskapazität vieler Arten überfordern kann. Besondersempfindlich reagieren die Arten auf ein verändertes Temperaturregimegebietsfremder und invasiver Arten, zu Abweichungen bei SchlupfterminenMittelgebirge vorkommenden Arten mit geringeren Temperaturansprüchen  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 10:26:05 | Dateigröße: 40 kB

  • Back
  • 1 von 13
  • Next

Filter