Suche

12 Ergebnisse für „ab“

Vorschaubild Ab Dezember erhält Gera wieder Bahn-Fernverkehr
Ab Dezember erhält Gera wieder Bahn-Fernverkehr

Drucken Medieninformation Ab Dezember erhält Gera wiederdem Fahrplanwechsel fahren ab dem 9. Dezember Fernverkehrszügedem Ruhrgebiet und Gera.Ab dem 9. Dezember 2018 fahren täglich drei Züge je Richtung zwischen Gera und Kassel  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 09:40:29 | Dateigröße: 12 kB

Vorschaubild Fahrgäste können Fahrplan 2018 mitgestalten
Fahrgäste können Fahrplan 2018 mitgestalten

zwischen Erfurt und Jena fahren ab Dezember 2017 halb- und Schiene noch enger zusammen. Ab Dezember 2017 fährt alle Fahrgäste in und aus Richtung Weimar/Erfurt und GeraErfurt nach Naumburg bis/ab Halle verlängert. Die zweistündigen  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 10:19:22 | Dateigröße: 15 kB

Vorschaubild Neuer Fahrplan bringt zahlreiche Verbesserungen
Neuer Fahrplan bringt zahlreiche Verbesserungen

16 (EB 6074 ab Buttstädt und EB 6075 ab Sömmerda) werdenSömmerda ab 20:45 Uhr, und EB 6084, Buttstädt ab 21:25 aus Richtung Schmalkalden (STB 43) in Richtung Meiningenin Richtung Erfurt sowie elf und 13 aus Richtung Erfurt  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 13:43:20 | Dateigröße: 36 kB

Vorschaubild Neue Züge zwischen Jena und Erfurt
Neue Züge zwischen Jena und Erfurt

Regionalexpress-Zugpaare werden ab 2017 auf der Mitte-DeutschlandErfurt vom letzten ICE aus Richtung Frankfurt noch Anschlussdanach auf die Elstertalbahn ab. Dadurch verkürzt sich dieTriebwagen abgeschlossen sein. Ab dem Sommer werden die neuen  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 16:17:24 | Dateigröße: 13 kB

Vorschaubild Studie zur Netzoptimierung vorgestellt
Studie zur Netzoptimierung vorgestellt

für Thüringer Bahnverkehr ab 2024-2030 untersucht DieAnschluss an den RE in Richtung Dresden. • In OstthüringenKünftig werden auch aus Richtung Würzburg Anschlüsse zu  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 14:41:54 | Dateigröße: 16 kB

Vorschaubild Größter Fahrplanwechsel in der Geschichte der Deutschen Bahn - Zahlreiche Vorteile für Osttühringen
Größter Fahrplanwechsel in der Geschichte der Deutschen Bahn - Zahlreiche Vorteile für Osttühringen

wird damit umgesetzt: o Ab 10. Dezember 2017 verkehrtKarlsruhe, Jena und Leipzig. o Ab Dezember 2018 wird auf der ICE-Knoten Thüringen o Ab Dezember 2023 ist eine zweistündlicheWeimar, Jena und Gera). Ab dem 10. Dezember 2017 verkehren  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 15:52:13 | Dateigröße: 14 kB

Vorschaubild Hinweise der Fahrgastbefragung werden im Fahrplan 2020 berücksichtigt
Hinweise der Fahrgastbefragung werden im Fahrplan 2020 berücksichtigt

Bahnhöfe und Streckenabschnitte ab. Das wird durch konkreteSaalfeld wird in beide Richtungen (RE 74180 und RE 4943Rudolstadt-Schwarza angemeldet (ab ca. 6:46 Uhr). - Auf dereinen Halt in Paulinzella (ab 22:46). - Zudem ist geplant  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 09:51:22 | Dateigröße: 13 kB

  • Back
  • 1 von 2
  • Next

Filter