Suche

2.494 Ergebnisse für „ab“

Die Suche wurde auf folgende Kriterien eingegrenzt:
Zeitraum: 2018 und älterWortwolke: Ausgaben   Alle Kriterien entfernen

Vorschaubild § 44 Endfassung - gültig ab 1 1 2016
§ 44 Endfassung - gültig ab 1 1 2016

Nachträgliche Ermäßigung der Ausgaben oder Änder ung der FinanzierungZuwendungszweck zusammenhängenden Ausgaben einzusetzen. Der FinanzierungsplanNachträgliche Ermäßigung der Ausgaben oder Änder ung der FinanzierungZuwendungszweck zusammenhängenden Ausgaben um mehr als 20 v.H. oder  mehr

zuletzt aktualisiert: 01.11.2017 08:42:16 | Dateigröße: 33 kB

Vorschaubild § 44 ab 1.1.2014
§ 44 ab 1.1.2014

48 Abs. 4 Satz 1 und §§ 49 Abs. 2 Satz 2, 49 Abs. 3 nach § 48 Abs. 4 i. V. m. §§ 49 Abs. 2, 49 Abs. 3 i. V nach § 49 Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. § 36 Abs. 2 Nr. 3 ThürVwVfGLHO Inhalt § 44 Abs. 1 – Zuwendungen, Widerruf  mehr

zuletzt aktualisiert: 23.12.2013 11:53:10 | Dateigröße: 239 kB

Vorschaubild § 23 ab 1.1.2014
§ 23 ab 1.1.2014

24 Abs. 4 ThürLHO zu beachten. 3.4 Ausgaben und 23 Zuwendungen Ausgaben und Verpflichtungsermächtigungen von Aufwendungen (§ 91 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 ThürLHO)Zuwendungen zur Deckung von Ausgaben des Zuwendungsempfängers  mehr

zuletzt aktualisiert: 23.12.2013 11:52:45 | Dateigröße: 31 kB

Vorschaubild ANBest-Gk ab 01.01.2014
ANBest-Gk ab 01.01.2014

Nachträgliche Ermäßigung der Ausgaben oder Änder ung der FinanzierungZuwendungszweck zusammenhängenden Ausgaben einzusetzen. Der FinanzierungsplanNachträgliche Ermäßigung der Ausgaben oder Änder ung der FinanzierungZuwendungszweck zusammenhängenden Ausgaben um mehr als 20 v.H. oder  mehr

zuletzt aktualisiert: 04.08.2014 08:08:17 | Dateigröße: 23 kB

Vorschaubild Microsoft Word - HinweiseAufsichtsarbeiten ab 2-15
Microsoft Word - HinweiseAufsichtsarbeiten ab 2-15

Ablieferung der Arbeit. Auf § 11 Abs. 1 und 3 ThürJAPO wird besonderszugelassener Hilfsmittel nach Ausgabe der Prüfungsaufgaben oder  mehr

zuletzt aktualisiert: 02.11.2015 12:59:59 | Dateigröße: 23 kB

Vorschaubild Definitionen zur Ausweisung von Landschaftselementen und zur Abgrenzung von Verbuschung im Rahmen der Zahlungen  Betriebsprämie, KULAP und Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete ab Bezugsjahr 2012
Definitionen zur Ausweisung von Landschaftselementen und zur Abgrenzung von Verbuschung im Rahmen der Zahlungen Betriebsprämie, KULAP und Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete ab Bezugsjahr 2012

Beihilfefähigkeit von Flächen Ausgabe 2018 1 Merkblattkeine Längenbegrenzung ab mindestens 50 m Länge undVerbuschungsgrade unter 25 % und ab 25 %, die über die tolerableAreale mit einer Verbuschung ab 25 % sowie alle anderen  mehr

zuletzt aktualisiert: 03.04.2018 07:18:35 | Dateigröße: 5 MB

Vorschaubild § 44 Endfassung - gültig ab 1 1 2016
§ 44 Endfassung - gültig ab 1 1 2016

nach folgenden Regelungen ab. 6.1 Zuwendungsfähig nachzuweisenden zuwendungsfähigen Ausgaben bemessen, soweit sie nach Maßgabe des § 49a Abs. 3 ThürVwVfG mit 6 v. H.Höhe von 6 v. H. (§ 49a Abs. 4 ThürVwVfG) für das Jahr  mehr

zuletzt aktualisiert: 07.01.2016 11:28:51 | Dateigröße: 35 kB

  • Back
  • 2 von 345
  • Next

Filter