Suche

7 Ergebnisse für „ab“

Vorschaubild Medieninformation
Medieninformation

Aufwärtskorrektur der Steuereinnahmen für Schuldentilgung Jahr zusätzliche Steuereinnahmen in Höhe von 232 Millionen Die zusätzlichen Steuereinnahmen sollen deshalb auch, selbst wenn die Steuereinnahmen einmal nicht so üppig  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 12:07:24 | Dateigröße: 16 kB

Vorschaubild Medieninformation November-Steuerschätzung
Medieninformation November-Steuerschätzung

Jahr zusätzliche Steuereinnahmen in Höhe von 237 Millionenendlich stärker an den Ausgaben zur Bewältigung der Folgenstetig sprudelnde Steuereinnahmen zu gewöhnen. Für dieund 2019 liegen die Steuereinnahmen 12 Millionen Euro  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 12:55:33 | Dateigröße: 15 kB

Vorschaubild Medieninformation Mittelfristige Finanzplanung
Medieninformation Mittelfristige Finanzplanung

Milliarden Euro ab. Da die kommunalen Steuereinnahmen nach demBildungsausgaben auf hohem Niveau ab.“ Entwicklung pro Kopf Weiterhin werden steigende Ausgaben im Bildungsbereich abgesichertPrognosen bei den Steuereinnahmen bewegen wir uns hier  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 14:17:27 | Dateigröße: 15 kB

Vorschaubild Medieninformation Steuerschätzung November 2015
Medieninformation Steuerschätzung November 2015

gute Entwicklung der Steuereinnahmen resultiert aus denfinanziellen Ausstattung Thüringens ab dem Jahr 2020. Im laufenden trotz steigender Steuereinnahmen weiterhin unsere Forderungenbei der Begrenzung der Ausgaben macht. Thüringen gibt  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 13:47:24 | Dateigröße: 13 kB

Vorschaubild Medieninformation Mittelfristige Finanzplanung 2016
Medieninformation Mittelfristige Finanzplanung 2016

erwartenden Einnahmen und Ausgaben abgesteckt. Finanzministerin Selbst steigende Steuereinnahmen werden nach Auffassungund sinkt in 2020 deutlich ab. In der MittelfristigenBildungsausgaben auf hohem Niveau ab. Kein anderes Land gibt  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 11:16:28 | Dateigröße: 13 kB

Vorschaubild Medieninformation Thüringer Finanzministerin Heike Taubert weist Kritik des Landkreistages zurück: Unterstellungen von Schweinsburg  sind  absurd und böswillig
Medieninformation Thüringer Finanzministerin Heike Taubert weist Kritik des Landkreistages zurück: Unterstellungen von Schweinsburg sind absurd und böswillig

Revision 2018 nach § 3 Abs. 5 ThürFAG berücksichtigt Mio. Euro höhere Steuereinnahmen als 2016 verzeichneneiner Überplanmäßigen Ausgabe erbringen müssen, da im  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 10:11:34 | Dateigröße: 12 kB

Vorschaubild Abteilung Steuern
Abteilung Steuern

erneute Steigerung der Steuereinnahmen basiert auf der stabilen Behinderung (nach § 65 Abs. 3 EStDV) bei erstmaligerfür 2017 voraussichtlich ab Ende der 12. Kalenderwochedie Belegvorhaltepflicht.Ab der Veranlagung 2017 tritt  mehr

zuletzt aktualisiert: 10.05.2019 14:23:49 | Dateigröße: 70 kB

    Filter