Suche

26 Ergebnisse für „ab“

Vorschaubild vv_laao22062016.htm
vv_laao22062016.htm

nach Ziffer 3.1.1 Absatz 4 (Klassenfahrt) oder Ziffer 3.1.2 der Eltern. Bei Klassenfahrtenab Klassenstufe 5 istund Klassenfahrten Wandertage und Klassenfahrten dienenFassung vom: 22.06.2016 Gültig ab: 30.07.2016 Gültig bis:  mehr

zuletzt aktualisiert: 17.01.2020 10:02:59 | Dateigröße: 59 kB

Vorschaubild praesentation_zur_verwaltungsvorschrift_wandertage_klassenfahrten.pdf
praesentation_zur_verwaltungsvorschrift_wandertage_klassenfahrten.pdf

Klassenfahrten: • Wandertagen und Klassenfahrten wirdvon Wandertagen und Klassenfahrten Informationsveranstaltungvon Wandertagen und Klassenfahrten (VV) - Vorstellungan diesen sogenannten Maßnahmen des Lernens am anderen  mehr

zuletzt aktualisiert: 05.09.2016 10:08:16 | Dateigröße: 429 kB

Vorschaubild tmbjs-07.03.19.pdf
tmbjs-07.03.19.pdf

Investive Maßnahmen, d.h. bauliche Maßnahmen (z. b. Schulgeländegestaltung Orten im Rahmen von Maßnahmen des Lernens am anderenexistieren durch das TMBJS? 5. ab ca. 14:45 Uhr bis 15:15 Orten im Rahmen von Maßnahmen des Lernens am anderen  mehr

zuletzt aktualisiert: 22.03.2019 07:50:08 | Dateigröße: 774 kB

Vorschaubild Handreichung zum Datenschutz in der Schulsozialarbeit
Handreichung zum Datenschutz in der Schulsozialarbeit

gerichtlichen Maßnahmen nach Absatz 1 gehören insbesonderenach § 4 Abs. 2 Satz 3, § 17 Satz 1, § 18 Absatz 2 Satznach § 4 Abs. 2 Satz 3, § 17 Satz 1, § 18 Absatz 2 Satz18a Absatz 1, § 19 Absatz 1 Satz 1 und § 19a Absatz 1  mehr

zuletzt aktualisiert: 11.07.2016 13:45:39 | Dateigröße: 579 kB

Vorschaubild hauptpersonalrat_schule-archiv_hpr-info.pdf
hauptpersonalrat_schule-archiv_hpr-info.pdf

Reisekosten für Maßnahmen Lernen am anderen Ort ab dem JahrMaßgabe der §§ 8 Abs. 1 und 2 MuSchG, 10 Abs. 1 und 2 ThürMuSchVOwir nur auf den letzten Absatz unter dem Punkt „Vorbereitungdie Durchführung von Klassenfahrten nahezu unmöglich macht  mehr

zuletzt aktualisiert: 02.08.2018 16:31:25 | Dateigröße: 592 kB

Vorschaubild Fachliche Empfehlung Schulbesuch und Förderung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache in Thüringen
Fachliche Empfehlung Schulbesuch und Förderung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache in Thüringen

abweichend von § 50 Abs. 2 und § 51 Abs. 1 und 2 bei VorliegenMaterial 9 4 BESONDERE MAßNAHMEN 9 4.1 LeistungsbewertungBildungsbenachteiligungen.“ § 2 Abs. 1 ThürSchulG Zur Erreichung für alle besonderen Maßnahmen, die in dieser Fachlichen  mehr

zuletzt aktualisiert: 19.01.2016 10:46:45 | Dateigröße: 474 kB

Vorschaubild FAQ Sicherheit im Schulsport
FAQ Sicherheit im Schulsport

werden (§ 59 Abs. 1 Nr. 2, 3 und Abs. 2 Satz 1 Thüringer(200h-Programm), wie sie ab dem Schuljahr 2018/2019 der Schüler (vgl. § 48 Abs. 2 ThürSchulO) selbstständig richtet sich laut § 48 Abs. 2 ThürSchulO nach der  mehr

zuletzt aktualisiert: 07.11.2018 17:11:10 | Dateigröße: 386 kB

  • Back
  • 1 von 4
  • Next

Filter