Dienstag, 12. Dezember 2017

Sammeln von Orden und Ehrenzeichen

Leistungsbeschreibung

Orden und Ehrenzeichen und die dazugehörigen Bänder dürfen nur nach Vorlage eines ordnungsgemäßen Besitzzeugnisses überlassen werden.

Das Thüringer Landesverwaltungsamt kann eine Erlaubnis zum Erwerb (Sammelerlaubnis) auch ohne Vorlage eines Besitzzeugnisses erteilen.

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an das Thüringer Landesverwaltungsamt (TLVWA), Referat 200.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Vorlage eines Führungszeugnisses

Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühren betragen 15,00 Euro.

Rechtsgrundlage

§ 14 des Gesetzes über Titel, Orden und Ehrenzeichen

Anträge / Formulare

Es genügt ein formloser Antrag, es sollte das entsprechende Sammelgebiet formuliert werden.

Was sollte ich noch wissen?

Orden und Ehrenzeichen dürfen nur gegen Vorlage eines ordnungsgemäßen Nachweises (Besitzurkunde, Sammelerlaubnis) überlassen werden. Dies gilt nicht für Orden, die vor dem 08.05.1945 verliehen wurden.  


Weitere Informationen gibt es in unserem Serviceportal.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen